Resonanzen


Hier finden Sie einige Resonanzen lieber Menschen, die ich ein Stück ihres Heilungsweges begleiten durfte und darf.
Natürlich habe ich vorher ihr Einverständnis zur Veröffentlichung eingeholt.

Voll erblühte apricotfarbene Rose. Als herzliches Dankeschön an Verena und für Ihr Vertrauen. Liebe Burgi,
Ich wollte mich noch einmal bei Dir bedanken, du hast mich zu den Familienaufstellungen gebracht. Aber was für mich noch viel wichtiger war, du hast mich auf meinen spirituellen Weg gebracht.
Der Tag mit dir war sehr interessant, viele Dinge sind erst noch im Dunkeln für mich geblieben, aber nach und nach hat sich für mich das meiste gelöst. Die Aufstellung war anfangs sehr erschreckend für mich, aber du hast mich wunderbar durch dieses Erlebnis begleitet und alles war sehr vertraut mit dir. Ich danke dir für diese Erfahrung.
Liebe Grüße, Verena
Liebe Burgi,
ganz herzlichen Dank für Deine Problembehandlung bei mir. Dein Reinschauen in meine uralten Themen hat mir sehr gut getan und das Schwere ist immer leichter geworden. Jede Sitzung war wunderbar, hat mich manchmal auch gut mitgenommen und sehr bewegt. Man spürt die Energie, besonders mein Fuß der bei der Behandlung sehr warm geworden ist. Auf boidige Sitzung gfrei i mi scho heid!
(Übersetzung ins Hochdeutsche: ;-)) Auf eine baldige Sitzung freue ich mich schon heute.)
Ganz an liabn, schena Gruaß Martin
(Übersetzung ins Hochdeutsche: ;-))
Einen ganz lieben, schönen Gruß Martin
Waldpfad am See - Als Dank an Martin für die liebevolle Resonanz.
Baum mit dicker Rinde und herrlicher Baumkrone als kleines Dankeschön an Hans für seine positive Rückmeldung.

 

Liebe Walburga
ich fühle mich nach der Familienaufstellung wie befreit und bin glücklich. Und ich bin stolz dass ich den Mut hatte, mir unser Familiensystem anzusehen. Dank Deiner wunderbaren Hilfe durften viele Verstrickungen mit Seelen von drei Kriegsschauplätzen gelöst werden. Viele Seelen durften nun ihre Ruhe finden.
Liebe Grüße
Hans H.
Liebe Burgi,
vielen lieben Dank für die Reinigung unseres Grundstücks und meiner Wohnung. Ich hatte mich nie wohl gefühlt in meiner Wohnung und plötzlich ist alles anders. Ich habe schon einige Erfahrungen mit “Heilern” oder ähnlichem. Leider hatte ich noch nie diese positive Erfahrung.
Ich bin sehr begeistert von deiner getanen Arbeit und kann dich und dein Tun nur weiterempfehlen.
LIEBSTE GRÜßE UND DANKE
Susanne
Drei gelbe Rosen für Susanne als keines Dankeschön für ihr liebevolles feedback.
Ein kleiner Rosenstrauß als kleines Dankeschön an Lilia für ihre liebevolle Rückmeldung. Liebe Walburga,

ich bin froh, dass ich Dich gefunden habe. Du konntest mir mit Deiner Arbeit bei Problemen und Schmerzen helfen, wo ich jahrelang in Behandlung und auf der Suche nach Hilfe war. Dank Dir bin ich heute beschwerdefrei. Deine Behandlungen haben sich sehr positiv auf mich ausgewirkt. Es ist ein ganz anderes und tolles Lebensgefühl. Du bist sehr liebevoll und man fühlt sich wohl und aufgehoben bei Dir.
Du machst eine super Arbeit und ich werde Dich weiter empfehlen.
Danke, liebe Walburga

Alles Liebe Lilia

Liebe Burgi,

es geht mir gut, mein Leben hat sich ganzschön verändert seit der Heilung, denn ich habe mich von dem Partner getrennt, mit dem ich 6 Jahre lang eine sehr anstrengende Beziehung geführt habe. Ich fühle mich so entspannt und friedlich wie schon lange nicht mehr und du hast mir ein paar Antworten auf Fragen geben können die ich bisher in keiner Therapie oder Beratung anderer Art beantwortet bekommen habe.

Vielen Dank nochmal dafür und alles Gute für Dich!

Sandra

Eine rote Rose als Geschenk für Sandra, als kleines Dankeschön für Ihre Rückmeldung.
Apfelblüten für Constanze, als kleines Dankeschön für Deine Rückmeldung.

Liebe Walburga,

ich lach mich kugelig… ich habe vorhin Dein “Schmetterlings”-Buch gekauft und denke wirklich, das hättest Du aus meinem Leben mit “meinem” Narzissten geschrieben. Fast zu 100% die gleichen Abläufe, Gemeinheiten, 1 Monat nach meinem Umzug zu ihm mit meinen Möbeln usw, das gleiche Schauspiel. Ich habe unglaublich viele Gartengeräte gekauft, den Einkauf getätigt für seine Tiere, ihn, sein Kind, bin jetzt finanziell bankrott… Dann war ER es plötzlich der alles gekauft hat, SEINE Geräte. Ich bin schon einmal ausgezogen und habe meine Geräte mitgenommen. Dann behauptete er vor seinem Kind, ich sei ein Arsc…und Dieb. Wie kann ich ein Dieb sein wenn ich meine eigenen Geräte bezahlt habe??? Unglaublich. Ich bin jetzt auf Seite 34 und staune immer mehr, und lache. Weil, eigentlich ist es zum Lachen was einem da so passiert ist und das man so blöd war, das alles mitzumachen.
Ich sage jetzt schon einmal DANKE für dieses wunderbare Buch. Sei gegrüßt Du liebe Schwester und vielen Dank noch einmal für Deine Seelenheilung. 
Bis dann
Constanze
Liebe Walburga,

ich hab schon oft an Dich gedacht und mir vorgenommen, Dir zu schreiben, nun bist Du mir zuvorgekommen 🙂

Du hast mir sehr geholfen – jedenfalls, was meine Mutter angeht. Irgendwie ist mein Verhältnis zu ihr seitdem entspannter. Sie geht mir zwar immer noch “auf die Nerven”, aber irgendwie bin ich nicht mehr so be- und getroffen durch unser sehr zwiespältiges Verhältnis, ich kann entspannter damit umgehen und es fällt mir leichter, klar zu kommunizieren, auch mal “nein” zu sagen und mich auch zu wehren, wenn sie wieder übergriffig wird.
Erstaunlicherweise nimmt sie meine klaren Worte meistens kommentarlos hin.
Auf der anderen Seite gibt es auch Momente, in denen sie sogar mal wieder
liebevoll erscheint. Es ist sehr viel leichter und angenehmer seit unserem
Termin. Vielen, vielen Dank dafür.

Karin

Impatiensblüten als kleines Geschenk an Dich, liebe Karin für Deine Rückmeldung